Diskussion: wie scheiße ist denn bitte mallorca?

Wie ist Deine Einschätzung bezüglich "wie scheiße ist denn bitte mallorca?"?

Von: jetzt ma ehrlich (Gast)28.09.2003, 13:43
Beitrag melden
Beitrag zitieren
alles auf deutsch, und nur besoffene prolls...ich versteh echt nicht, wie mans da gut finden kann...und jetzt kommt mir nicht von wegen touristenhochburgen, ich war auch im hinterland, und selbst da ham alle deutsch gesprochen, und die meisten schilder usw. waren mehrsprachig....echt, was soll ich auf mallorca, da kann ich auch inne kneipe umme ecke und mich da besaufen, für was anderes ist die insel ja anscheinend nicht gut, zumindest hab ich niemanden getroffen, der wegen was anderem da gewesen wäre...die sehen mich da nicht wieder... gibts eigentlich außer mir auch noch leute auf der welt, die urlaub machen um andere kulturen kennenzulernen, und nicht nur um sich ins delirium zu saufen???
Von: Nicki (Gast)05.11.2003, 10:39
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ich habe Mallorca ganz anders erlebt, liegt aber daran dass die Mutter meines Freundes dort wohnt, selbst spanisch spricht uns uns Gegende und Dörfer gezeigt hat an denen die Touris nur vorbeifahren. Haben uns allerdings spaßhalber auch mal den "Ballermann" angeschaut....für einen Abend gerade zu ertragen ;o)
Von: pedro (Gast)03.02.2004, 11:49
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Wer solche Kommentare von sich gibt, hat a) kein Benehmen, b) keine Ahnung und c) ist auch noch stolz darauf. Wenn man allerdings primitiv sein möchte - bitte. Warum allerdings, wenn Sie so überzeugt von sich und Ihrer alleinseligmachenden Haltung sind, bleiben Sie nicht einfach zu Hause und regen sich über falschparkende Nachbarn auf?
Aber zum Thema: Mallorca ist eine wunderschöne Insel, die das Entdecken lohnt. Man muß nur von diesen unsäglichen Bettenburgen weg - aber das macht ja Mühe.
Von: ich bin die erste (Gast)03.02.2004, 20:05
Beitrag melden
Beitrag zitieren
1. Zitat von pedro:"Warum allerdings, wenn Sie so überzeugt von sich und Ihrer alleinseligmachenden Haltung sind, bleiben Sie nicht einfach zu Hause und regen sich über falschparkende Nachbarn auf?"
da hab ich schon was zu geschrieben, ich glaube, wenn man richtig lesen kann, klärt sich die frage daraus:
Zitat von jetzt ma ehrlich: "gibts eigentlich außer mir auch noch leute auf der welt, die urlaub machen um andere kulturen kennenzulernen, und nicht nur um sich ins delirium zu saufen???"
da zeigt sich ja wohl, dass ich keineswegs nur zu hause bleiben will, im gegenteil, ich will so viel wie möglich von der welt sehen (nur am rande: deswegen bin ich ja überhaupt erst nach mallorca gefahren, OBWOHL ich da nicht viel gutes von gehört hab)! nur ich möchte nicht im urlaub von saufenden prolls umgeben sein, die alle deutsch sprechen... wie gesagt: denn dann kann ich auch zu hause in die kneipe um die ecke gehen.

2. Zitat von pedro: "Mallorca ist eine wunderschöne Insel, die das Entdecken lohnt. Man muß nur von diesen unsäglichen Bettenburgen weg - aber das macht ja Mühe."
dazu hab ich auch schon was geschrieben und zwar:
Zitat von jetzt ma ehrlich: "und jetzt kommt mir nicht von wegen touristenhochburgen, ich war auch im hinterland, und selbst da ham alle deutsch gesprochen, und die meisten schilder usw. waren mehrsprachig"

also: nächstes mal erst lesen, dann antworten, ne?
Von: pedro (Gast)10.02.2004, 14:40
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Nur keine Angst, ich habe sehr genau gelesen: wer solche Fragen stellt ("... was soll ich auf Mallorca ..." und alle Mallorcabesucher in einen Topf wirft, hat sich schon selbst disqualifiziert. Zum Spanischsprechen hatte ich auch genügend Gelegenheit. Das muß wohl auf einem anderen Planeten gewesen sein.
Von: wieder ich (Gast)11.02.2004, 12:54
Beitrag melden
Beitrag zitieren
ich habe aber nicht alle mallorca-besucher in einen topf geworfen, ich habe lediglich gesagt, dass ich dort niemanden getroffen habe, der mich vom gegenteil überzeugt hätte...und ich hab keine ahnung, was du dort gemacht hast, ich wollte nur mal die erfahrungen weitergeben, die ich bzw. freunde von mir dort gemacht haben...übrigens hab ich meinen ersten post vielleicht auch ein bisschen krass formuliert, jetzt, wo ichs mir nochmal durchlese, doch ich stehe immer noch dahinter, denn so habe ich es dort nunmal empfunden...ich will aber niemanden davon abhalten, nach mallorca zu fahren, nur für mich isses halt nichts, ich fahr dann halt woanders hin
Von: Besucher (Gast)17.02.2004, 11:39
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Gott sei dank das dieser mensch wo anders hin fährt
Von: ali (Gast)16.04.2004, 23:02
Beitrag melden
Beitrag zitieren
also ich find el arenal echt klasse.kriegst jedes mädel rum.innerhalb von minuten.einfach ein ***vom Administrator gelöscht*** vor allem die mädels ausm rhein-main-gebiet(taunus)
Dieser Beitrag wurde am 21.04.2004 um 17:56 Uhr von Administrator geändert.
Von: hanna (Gast)01.05.2004, 04:18
Beitrag melden
Beitrag zitieren
nun, einen gewissen unterhaltungswert hatte die oben geführte diskussion ja schon. fliege in ein paar tagen selbst erstmalig nach mallorca und bin schon ganz schön gespannt, was mich da erwartet. allerdings wird das kein single-urlaub sondern ein richtiger familienurlaub. im übrigen: mein erster!

bis jetzt, muss ich sgen, habe ich nur gutes über die insel gehört. und jetzt ist es zeit, mir selbst mal ein bild zu machen! also, leute: man darf gespannt sein!

grüße an alle, die daheim bleiben müssen!

hanna
Von: sony (Gast)01.05.2004, 10:33
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo, also ich bin normalerweise auch eine, die mit dem Rucksack im Hinterland Asiens rumstreift und prollige Deutsche haßt und ich hatte die gleiche Einstellung wie "jetzt ma ehrlich". Aber bin ich dann nicht genau so spießig wie all die anderen?

Ich versuchs mal mit Mallorca: billig, schöne Insel, und ich hoffe, daß ich dort trotz den vielen Deutschen meine Ecken finden werde. Mann kann auch zu verbissen an die Sache rangehen. Das wird zum Politikum gemacht und gerade die "Individualisten" halten ihre Fahne da hoch. Dabei sind sie mit dieser Einstellung nicht besser als die Proller. Einfach hingehen, wirken lassen, genießen, und gegen ein wenig Spaß hat man ja auch nichts einzuwenden.
Ich mach mir selbst mein Bild. Gruß
PS wenn jemand ein Tips hat, wäre ich sehr dankbar.
Von: Franky (Gast)06.05.2004, 17:30
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Habt Ihr Euch eigentlich auch schon mal Gedanken darüber gemacht, daß es auch Leute gibt, die in ihrem Urlaub Parties mit Gleichgesinnten feiern wollen und Strandurlaub bevorzugen? Meiner Meinung nach fördert die Stimmung und das Flair von Arenal / Playa de Palma die Kommunikation der meist deutschen Urlauber untereinander - was ist da schlecht dran?

Mit Sicherheit aber seid Ihr noch nie dort gewesen und bildet Euch das Urteil aus den gestellten Fernsehreportagen.

Mein Vorschlag: geht mal eine Woche hin und erlaubt Euch dann ein Urteil. Wenn es Euch auch dann nicht ein bißchen gefallen hat, dann bleibt zu Hause oder fahrt woanders hin, aber spart Euch solche falschen Aussagen.

noch was: bezeichnet Ihr die große Anzahl älterer Urlauber (jenseits der 50), die meisten Ehepaare, die jährlich an der Playa sind und ihren wohlverdienten Urlaub dort verbringen auch als Prolls?
Von: ich wieder (Gast)06.05.2004, 20:48
Beitrag melden
Beitrag zitieren
wenn du mal meinen ersten post durchgelesen hättest, hättest du vielleicht gemerkt, dass ich schon für ne woche da war
und das "Meiner Meinung nach fördert die Stimmung und das Flair von Arenal / Playa de Palma die Kommunikation der meist deutschen Urlauber untereinander" ist genau das, was mich stört, denn wozu fährt man in dein fremdes land, wenn man sowieso nur mit leuten aus dem eigenen land rumhängen will? das kann ich auch inna kneipe um die ecke...aber egal...und JA, keine angst! ich fahr nächstes mal woanders hin, dann braucht ihr alle mich nicht zu ertragen und ich euch auch nicht.
Von: andreas (Gast)31.01.2005, 10:30
Beitrag melden
Beitrag zitieren
ich kann nur zu dem mallorcaforum folgendes beitragen:

ich habe 6 jahre in mallorca gelebt und gearbeitet.und das nicht nur in einer region der insel.
heute habe ich mir mal das mallorcaforum gut durchgelesen und ich kann aus beiden erfahrungen sagen:

ich bin NICHT stolz ein deutscher zu sein.(und wem man diese einstellung erklären muss, dem ist eh nicht zu helfen.

bon dia
Von: espanolo (Gast)01.02.2005, 16:26
Beitrag melden
Beitrag zitieren
ich als schweizer kann andreas nur unterstützen: viele deutsche sind einfach nur peinlich auf mallorca: weisse sportsocken und badschlappen, bierbäuche, primitiv und einfach nur peinlich.
ich war noch nie in el arenal, eher an ruhigeren ecken: s'illot oder cala millor.

hasta la proxima
Von: Benno (Gast)20.02.2005, 20:46
Beitrag melden
Beitrag zitieren
ich würde dir Patagonien empfehlen.
Natur pur,keine Prolls.Wenn du Glück hast siehst du in zwei Wochen 20 Menschen!!!!!!!!!!!11
Vertrauen:
Von: Anja21.02.2005, 11:44
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Zitat:
espanolo postete
ich als schweizer kann andreas nur unterstützen: viele deutsche sind einfach nur peinlich auf mallorca... [Zitat gekürzt]
Das ist ja meist leider nicht nur auf Mallorca so :
Citysam Moderator Spanien

~Viele Grüße, Anja~
Von: Mallorca ist schön (Gast)11.03.2005, 13:15
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo!

Ich bin seit gestern aus meinem Mallorca - Urlaub zurück!
Um diese Zeit gibt es dort unheimlich viele Sporturlauber (Fahrradfahrer, Triatlon - Athleten, Wandererer), die das milde Klima auf dieser wunderschönen Insel geniessen.
Vielleicht sollte "jetzt ma ehrlich" nicht zur Hauptsaison nach Mallorca fliegen.
Wir hatten für unsere Urlaubszeit einen Mietwagen und haben fast die komplette Insel erkundet. Wir haben wunderschöne verlassene Buchten enteckt und die Schönheit Mallorcas bewundert. Klar sollte man nicht nach El Arenal oder Magaluff fahren, wenn man Massentourismus hasst!!! Aber die einsamen Buchten sind wirklich sehenswert.

Mit freundlichen Grüßen
Von: Helmut (Gast)11.08.2010, 17:32
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Also derjenige der den ersten kommentar geschrieben hat ist einfach ein mensch ohne jegliche Ahnung von irgentwas. Mallorca ist eine superschöne Insel und wenn du die vor oder nach saison buchst und dan an der playa de palma am ballerman 6 rum eierst dan hasst du selber schuld.Dauer Besoffene trifft man eigentlich nur in dieser einen einzigen straße auf mallorca und der rest der insel ist überhaupt nicht so. Aber wer nichts weiß der muss halt alles glauben. Außerdem kann man auf dich wohl auch verzichten bei solch einem dummen kommentar.

<A href="http://yourmy.org/">Mallorca Community</A>

http://yourmy.org
Vertrauen:
Von: daniel_7317.10.2010, 15:06
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Zitat:
Helmut hat geschrieben
Also derjenige der den ersten kommentar geschrieben hat ist einfach ein mensch ohne jegliche Ahnung von irgentwas. Mallorca ist eine superschöne Insel und wenn du die vor oder nach saison buchst und dan an der playa de palma am ballerman 6 rum eierst dan hasst du selber schuld.Dauer Besoffene trifft man eigentlich nur in dieser einen einzigen straße auf mallorca und der rest der insel ist überhaupt nicht so. Aber wer nichts weiß der muss halt alles glauben. Außerdem kann man auf dich wohl auch verzichten bei solch einem dummen kommentar.
<A href="http://yourmy.org/">Mallorca Community</A>
http://yourmy.org
das kann ich nur unterschreiben. am besten einfach mal ein auto in palma mieten und dann 3 tage über die insel fahren. am besten zuerst immer an der küste längs. und dann hier noch mal die erfahrungen neu posten. dann bin ich mal gespannt, wie die meinung dann ist.
der erste kommentar ist schwachsinn und absolut kein spiegel der insel.
Von: tom (Gast)19.04.2011, 18:08
Beitrag melden
Beitrag zitieren
na, das kann man alles so oder so sehen...
ich lebe gerne auf mallorca und wenn ihr dort
auch ein lokla aufmachen wollt, kann ich euch gerne helfen
www.mallorcacheck24.com
Von: scheiß mallorca (Gast)17.02.2013, 11:36
Beitrag melden
Beitrag zitieren
zur dier hanna ich würde mich da nicht so freuen
Von: El Guapo (Gast)28.09.2013, 15:02
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ich grabe diesen uralten Post mal wieder aus, weil ich aus Mallorca stamme und dem Themenstarter leider recht geben muss. Mallorca ist heute in keinem besonders beneidenswerten Zustand. Einerseits braucht die Insel den Tourismus andererseits kann es so nicht weitergehen..

Die Insel und Ihre Regionen sind sehr, sehr schön und abwechslungsreich. Neben den Städten und Dörfern an der Küste, finden sich auch im Hinterland, in den Bergen recht einsame Regionen. Wunderbar! Und gerade deshalb auch für Touristen interssant und nicht nur wegen des Alkohols.

Aber die Insel ist buchstäblich "germanisiert". Obwohl jeder in unserer Familie Spanisch spricht werden wir immer und überall auf Deutsch angesprochen. Das ist schade und die lokale Kultur (catalan/mallorquin) verschwindet immer mehr hin zu einem tourismusfreundlichen Mischmasch.

Was die Pauschal- und Sauftouristen angeht, so sind diese eben nicht nur in Playa de Palma sondern auch an einer Vielzahl Von anderen Orten. Gerade deshalb versucht die Regierung dies nun zurückzudrängen und sagt dem billigen Massentourismus mit Saufparty, Sangria und Todessprung vom Balkon in den Pool den Kampf an.

Allein in 2013 sind bereits 11 (ja, elf!) Touristen besoffen in den Pool/Tod gesprungen.

Das ist nicht schön und kann so nicht weitergehen!
Von: Kanarenhai (Gast)09.01.2017, 16:04
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ich finde Mallorca auch nicht besonders schön. Mein Lieblingsziel sind die Kanaren, besonders Teneriffa hat es mir angetan. Wer sich wo im Urlaub wohlfühlt muss jeder für sich selbst Entscheiden. Egal wo du hinfährst oder hinfliegst, kein Ort ist total Schei.... nur weil er mir nicht zusagt!

Post zum Thread »wie scheiße ist denn bitte mallorca?« veröffentlichen

Hilf dem Forum und poste Deine Antwort zum Thread »wie scheiße ist denn bitte mallorca?«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen zur Nutzung des Forums:
Hier darfst du Beiträge mit dem Forum als Gast sowie als registrierter Community-Nutzer posten. Wir raten zur Registrierung im Nutzer-Bereich unserer Community, da dadurch alle Funktionen genutzt werden können.

Anmerkung betreffend Verlinkungen im Citysam Forum: URLs auf Fotos sowie Websites ändern wir während Ihrer Einstellung im Forum vollautomatisch in klickbare Hyperlinks sowie Fotos, sofern der User im Forum eingeloggt ist sowie ein Vertrauen von wenigstens Fünfzig Punkten haben sollte!


Zugang im Mallorca Forum

Zugang für erweiterte Optionen im Mallorca Forum.
Neu registrieren im Mallorca Board.
Passwort vergessen.



Notwendige Funktion im Forum

Nutze die folgenden Funktionen:

Forumsuche

Durchsuche das Mallorca-Forum und zusätzlichen Foren nach den beliebtesten Begriffen:



Moderator für das Mallorca Forum

Gegenwärtiger Moderator in unserem Mallorca- Forum. Jetzt zum Moderator in diesem Mallorca-Forum oder einer Region melden.

London-Fan seit Anfang der 70er.

Andere eingeloggte User im Forum...

Das hier sind weitere Foren-Mitglieder der Citysam-Community

Anja (90)
daniel_73 (5)

Ähnliche Themen unserer Community

Die hier zu sehenden Themen in der Mallorca-Communitybefassen sich mit ähnlichen Themen.

Andere Foren und Boards

Die hier aufgelisteten Foren handeln von ähnlichen Orten wie dieses Mallorca-Board

Hotelangebote reservieren

Buchen Sie ein gutes Ibiza-Hotel hier über Citysam ohne Buchungsgebühren. Umsonst zur Reservierung bekommen Sie über Citysam einen Download Reiseführer!

Stadtplan Ibiza

Besuchen Sie Ibiza oder die Region über die übersichtlichen Straßenkarten. Per Stadtplan finden Sie beliebte Touristenattraktionen und buchbare Unterkünfte.


Mallorca-Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.