Informationen sowie Reiseführer zu Ibiza

Freizeitaktivitäten

 Ansicht Sehenswürdigkeit

Golfspielen bei strahlend blauem Himmel

Golf

Aber auch ohne Wasser kann man an Land jede Menge Sport, Spiel und Spaß haben. Wie auf der Nachbarinsel Mallorca schon seit Jahrzehnten üblich, wird jetzt auch Ibiza als schönes Ziel für die Golfer entdeckt. Beim Golf lassen sich Sport und Naturgenuss hervorragend miteinander verbinden. Allerdings bietet Ibiza aus Naturschutzgründen und wegen der Wasserversorgung nicht viele Möglichkeiten für ein Spiel auf dem schönen Grün. Eine nicht ganz einfache, aber sehr interessante Golfanlage findet man in Roca Llisa etwa zehn Kilometer nordöstlich von Eivissa  1 . Auf den beiden 9-Loch und 18-Loch-Plätzen sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen.

Freizeitaktivitäten Impressionen Reiseführer

Radfahren auf Ibiza

Radsport

Auch beim Radfahren verbindet man Sport mit Erholung in der bezaubernden Naturlandschaft der Insel. Man kann mit seinem Mountainbike entweder auf eigene Faust losziehen oder sich einer Gruppe mit einem erfahrenen Führer anschließen, der eine schöne Route zusammenstellt. Im Landesinneren kann man noch das ländliche, ursprüngliche Bild Ibizas auf Wegen, die über wenig befahrene Straßen führen, kennen lernen. Die Routen entsprechen verschiedenen Schwierigkeitsgraden und so wird jeder seiner Kondition entsprechend zufrieden gestellt.

In den Touristenbüros findet man ausreichend Kartenmaterial, so dass man auch ohne einen Guide schöne Wege findet. Der Umweltschutz ist auf Ibiza äußerst wichtig, daher werden vermehrt immer mehr Radwege ausgewiesen.

 Bild Reiseführer  Ibiza

Die Insel zu Fuß erkunden

Wandern

Auch beim Wandern kann man wie beim Radsport die Insel Ibiza auf eine natürliche Weise entdecken, fernab des Tourismusrummels in den Ferienorten an der Küste. Mehre Sportanbieter ermöglichen Gruppentouren unter einer erfahrenen Leitung, die das Land bestens kennt. Aber auch hier gilt, mit ausreichendem Kartenmaterial kann man auch auf eigene Faust die Insel erkunden, allerdings fehlt dabei das fachkundige Wissen der Führer. Aber auch für Wanderer bemüht sich die Inselregierung ansprechende Pfade auszuweisen.

 Ansicht Reiseführer

Traumhafte Ausritte am Strand

Pferdesport

Wer möchte, kann sich auch ein Pferd ausleihen, um die Insel zu erkunden. Nicht so erfahrene Reiter können an Reitstunden oder Kursen teilnehmen und die Fortgeschrittenen können direkt ins Gelände. Meist werden die Ausritte von erfahrenen Reitern begleitet, so dass man sich weder verirrt, noch Probleme mit dem Pferd nicht zu bewältigen sind. Manche Ställe verfügen auch über Angebote für die ganze Familie, dann darf sich der Nachwuchs auf den Ponys versuchen.

Wer sich nicht selbst auf den Rücken der Pferde begeben möchte, aber trotzdem ein Faible für die Vierbeiner hat, sollte die Hipódromo in Sant Jordi oder Sant Rafel besuchen. In Sant Rafel, der neueren Pferderennbahn, finden die Trabrennen im Sommer samstagabends und im Winter sonntagnachmittags statt.

Unterkunft buchen

Buchen Sie Ihr gutes Ibiza Hotel jetzt über Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenlos bei der Reservierung bekommen Sie über Citysam unseren E-Book Reiseführer!

Stadtplan Ibiza

Überblicken Sie Ibiza oder die Umgebung über unsere hilfreichen Landkarten von Ibiza. Per Luftbild findet man Touristenattraktionen und Hotelangebote.

Attraktionen

Hintergrundinformationen über Ibiza-Stadt, Bucht von San Antonio, Santa Eulalia del Río, Playa d’en Bossa und jede Menge weitere Attraktionen erhalten Sie innerhalb unseres Reiseportals dieser Region.

Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

[travelguide_allgemein_alt2] Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.